Total Free Money Earned

Redeems: $280,323

BTC Rate: $9871.15

Results 1 to 5 of 5
  1. #1
    Corporal
    Join Date
    Nov 2011
    Posts
    33

    Wie spielt man dies am besten...?

    Hallo zusammen, hab eine Frage, die ein immer wiederkehrendes Problem betrifft, das ich an einem kurzen Beispiel verdeutlichen möchte:

    Ich sitze mit KJ suited im BB (Fullring NLHE) und werde vom UTG+1 mit 3 BB geraist, alle Spieler folden zu mir.
    KF suited folden ist mir zu schade, selber raisen? Okay, um die Hand meines Gegners besser zu definieren sinnvoll, aber eigentlich möchte ich ja einen Flop sehen - also calle ich.
    Der Flop kommt J - 7 - 4 rainbow.
    Die Situation ist also die, die man oft vorfindet - Toppair getroffen aber keinen Plan was der Gegner hat.

    Ich habe wie folgt gespielt:: Selbst geraist statt zum Preflop-Raiser gecheckt, Gegner callt (nun bin ich recht sicher, vorn zu sein) - auf dem Turn kommt ein K (also Top 2pair), ich bette erneut und der Gegner foldet.

    Aber irgendwie bin ich mit dem Handverlauf unzufrieden. Einerseits will ich Geld in den Pott, aber auch nicht gegen ein Overpair rennen...

    Was hättet ihr gemacht? Cehck-Call oder Caheck-Raise? Oder Preflop erhöht?
    Diese Situation kommt so oft, und immer steh ich da und weiß nicht so recht...
    Ist aus der Hand mehr rauszuholen, wenn ich zum Agressor hinchecke?

    Im Turnier versuch ich den Pott klein zu halten, aber im Cashgame? Ich weiß in solchen Situationen nicht recht weiter - vielleicht könnt ihr mir ja helfen?

  2. #2
    PokerOwned Master Prozach's Avatar
    Join Date
    Aug 2011
    Posts
    343
    I would have tried to set a trap. Check on the flop, check on the turn, and if he doesn't bet the river, make a small value bet. If he didn't bet on the flop or turn, then chances are he would have folded to a bet. If he was a more aggressive player, then setting the trap would be your most profitable play, but if he was very passive, then you played that the best you could.
    You check, I bet. You raise, I re-raise. You go all-in, I fold.
    "Ya prozach makes a good point" - Zab

  3. #3
    PokerOwned God rrickir's Avatar
    Join Date
    Dec 2010
    Posts
    3,197
    Quote Originally Posted by behaa View Post
    Hallo zusammen, hab eine Frage, die ein immer wiederkehrendes Problem betrifft, das ich an einem kurzen Beispiel verdeutlichen möchte:

    Ich sitze mit KJ suited im BB (Fullring NLHE) und werde vom UTG+1 mit 3 BB geraist, alle Spieler folden zu mir.
    KF suited folden ist mir zu schade, selber raisen? Okay, um die Hand meines Gegners besser zu definieren sinnvoll, aber eigentlich möchte ich ja einen Flop sehen - also calle ich.
    Der Flop kommt J - 7 - 4 rainbow.
    Die Situation ist also die, die man oft vorfindet - Toppair getroffen aber keinen Plan was der Gegner hat.

    Ich habe wie folgt gespielt:: Selbst geraist statt zum Preflop-Raiser gecheckt, Gegner callt (nun bin ich recht sicher, vorn zu sein) - auf dem Turn kommt ein K (also Top 2pair), ich bette erneut und der Gegner foldet.

    Aber irgendwie bin ich mit dem Handverlauf unzufrieden. Einerseits will ich Geld in den Pott, aber auch nicht gegen ein Overpair rennen...

    Was hättet ihr gemacht? Cehck-Call oder Caheck-Raise? Oder Preflop erhöht?
    Diese Situation kommt so oft, und immer steh ich da und weiß nicht so recht...
    Ist aus der Hand mehr rauszuholen, wenn ich zum Agressor hinchecke?

    Im Turnier versuch ich den Pott klein zu halten, aber im Cashgame? Ich weiß in solchen Situationen nicht recht weiter - vielleicht könnt ihr mir ja helfen?
    i th ink u mite be new here?? u do know this is an english speaking forum tho well gl to u ...

  4. #4
    PokerOwned God Drywallman3's Avatar
    Join Date
    May 2011
    Posts
    4,099
    Quote Originally Posted by behaa View Post
    Hallo zusammen, hab eine Frage, die ein immer wiederkehrendes Problem betrifft, das ich an einem kurzen Beispiel verdeutlichen möchte:

    Ich sitze mit KJ suited im BB (Fullring NLHE) und werde vom UTG+1 mit 3 BB geraist, alle Spieler folden zu mir.
    KF suited folden ist mir zu schade, selber raisen? Okay, um die Hand meines Gegners besser zu definieren sinnvoll, aber eigentlich möchte ich ja einen Flop sehen - also calle ich.
    Der Flop kommt J - 7 - 4 rainbow.
    Die Situation ist also die, die man oft vorfindet - Toppair getroffen aber keinen Plan was der Gegner hat.

    Ich habe wie folgt gespielt:: Selbst geraist statt zum Preflop-Raiser gecheckt, Gegner callt (nun bin ich recht sicher, vorn zu sein) - auf dem Turn kommt ein K (also Top 2pair), ich bette erneut und der Gegner foldet.

    Aber irgendwie bin ich mit dem Handverlauf unzufrieden. Einerseits will ich Geld in den Pott, aber auch nicht gegen ein Overpair rennen...

    Was hättet ihr gemacht? Cehck-Call oder Caheck-Raise? Oder Preflop erhöht?
    Diese Situation kommt so oft, und immer steh ich da und weiß nicht so recht...
    Ist aus der Hand mehr rauszuholen, wenn ich zum Agressor hinchecke?

    Im Turnier versuch ich den Pott klein zu halten, aber im Cashgame? Ich weiß in solchen Situationen nicht recht weiter - vielleicht könnt ihr mir ja helfen?
    you make some good points, only one question I don't understand any thing except the last few lines, something about tourney and cash games.

    20:58 <Poof> I would trade my husband for gisele
    18:37 <thepokerkid> @thepokerkid: and stop thinking about gay things

  5. #5
    PokerOwned God Drywallman3's Avatar
    Join Date
    May 2011
    Posts
    4,099
    Quote Originally Posted by Prozach View Post
    I would have tried to set a trap. Check on the flop, check on the turn, and if he doesn't bet the river, make a small value bet. If he didn't bet on the flop or turn, then chances are he would have folded to a bet. If he was a more aggressive player, then setting the trap would be your most profitable play, but if he was very passive, then you played that the best you could.
    ummm who are you talking to?

    20:58 <Poof> I would trade my husband for gisele
    18:37 <thepokerkid> @thepokerkid: and stop thinking about gay things

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •